SILIN® PUTZ AUF SILIKATBASIS

Silin Putz auf Silikatbasis

Informationen zum Download

EIGENSCHAFTEN

Silin® Scheibenputz verkieselt durch das Bindemittel (Wasserglas), dadurch bleibt die Dampfdiffusionsfähigkeit des Untergrundes erhalten. Vermehrte Rissbildung wird verhindert, da durch den mineralischen Charakter die Wärmedehnung der des Untergrundes gleich kommt. Weiters zeichnet sich Silin® Scheibenputz durch überaus lange Haltbarkeit aus.

ANWENDUNGSBEREICH

Silin® Scheibenputz bildet einen fugenlosen Wandbelag auf Wasserglasbasis und kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden.

UNTERGRUND

Der Untergrund muss trocken, fest und sauber sein. Öl-, Lack- und Dispersionsanstriche sowie Kunststoffe und Holz sind als Untergrund nicht geeignet.

GEBINDE

Kunststoffeimer zu 25 kg

MÖGLICHE SYSTEMPRODUKTE

Datenblatt


EIGENSCHAFTEN

Silin® Silikatgrund besteht aus einem mit Wasser verdünnten, speziell stabilisierten Kaliumsilikat und einer lösemittelfreien Dispersion und ist alkalisch. Das Produkt reagiert mit dem CO2 der Luft und bewirkt eine Verfestigung und Regulierung der Saugfähigkeit. Durch die verfestigende Wirkung kommt es auch zu einer leichten Herabsetzung der Wasseraufnahme.

ANWENDUNGSBEREICH

Grundierung für gipshaltige Untergründe im Innen- und Außenbereich, Verdünnungsmittel für Silin® Scheibenputze.

UNTERGRUND

Der Untergrund muss sauber, tragfähig, saugfähig, ausblühungsfrei und trocken sein.

GEBINDE

Kunststoffkanister zu 10 kg

MÖGLICHE SYSTEMPRODUKTE

Datenblatt